RUDI HAYDEN


«By fifteen he danced like Elvis and sang just like John Cash.»

Rudi Hayden, «Just Like Johnny Thunders»


DIE BAND: Stefan Christen (Stimme), Gregor Heini (Gitarren, Banjo), Peter Estermann (Piano, Wurlitzer, Melodica), Fridolin Blumer (Kontrabass), Brigitte Galley Meili (Violine), Stéphanie Scalbert (Violine), Aruna Poschner (Viola), Lea Moscatelli (Cello). Mehr zu den Musikern/Musikerinnen.


DIE MUSIK: Eine aussergewöhnliche Konklusion aus Pop, Folk (nein, nicht noir, eher ocker), Singer/Songwriter und akustischer Kammermusik. Aussergewöhnlich ist auch die Besetzung. 8 Musikerinnen und Musiker: Stimme, Gitarre, Klavier, Kontrabass, Streichquartett – und no Schlagzeug.  Es sind poetische Songs mit einem feinen Zug ins Sardonische, veredelt durch gloriose Streicher-Arrangements. Musik, die weder aufgesetzt noch abgedreht ist. Sie schafft Atmosphären, berührt, ergreift. Rudi Hayden formierten sich 2010 in Luzern (CH). Im Herbst 2013 ist das Debütalbum THE KING ON THE JUKEBOX erschienen.


DISKOGRAFIE:

Rudi Hayden EP (2010)

The King on the Jukebox (2013)